Impressum

Die Versuchsstation für Spezialkulturen

Die Versuchsstation für Spezialkulturenbeschäftigt sich seit über 40 Jahren mit GEMÜSE, KRÄUTERN und ZIERPFLANZEN.

Auf über 2.500 m² geschützer Fläche und rund 1,4 ha Freilandfläche werden Sortensichtungen, Kulturversuche, Erhaltungsarbeit und die Erprobung von neuen Kulturen durchgeführt. Durch eine Teilzertifizierung ist sowohl die Bearbeitung von biologischen, als auch konventionellen Fragestellungen aus der Praxis möglich.

Darüber hinaus stehen zahlreiche Schauflächen, wie etwa ein umfangreiches Sortiment an Heil- und Gewürzpflanzen (über 200 Parzellen), ein "Bauerngarten" und jede Menge Zierpflanzen dem neugierigen Besucher zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Grüne Wunder erleben...

Superfood aus Nah und Fern

10. Juni 2016

Ein Seminarnachmittag ums Thema „Superfood“: jener Lebensmittel, die über wahre Wunderkräfte verfügen sollen. In Schauflächen und Fachvorträgen werden diese Powerlebensmittel vorgestellt und ein Buffet bietet darüber hinaus Gelegenheit zur Verkostung

Download [403.55 KB]Seminarprogramm [PDF , 403.55 KB]

WIESengrün & Himmelblau

11. & 12. Juni 2016

60Das Gartenevent gemeinsam mit der Marktgemeinde Wies fängt mit allen Sinnen den Sommer ein!

Highlights bei der heurigen Veranstaltung:
Workshop mit Floristin Petra Vollmann (Anmeldung unter 03465/2423 oder spezialkulturen-wies@stmk.gv.at erbeten)
Fotoausstellung: 50 Jahre Versuchsstation für Spezialkulturen!
Picknick im Grünen ...

«mehr»

Versuchsstation für Spezialkulturen ist ein geprüftes Tourismusziel auf Steirer Guide 3D



FÜHRUNGEN durch die Versuchsstation

finden von Mai bis September gegen telefonische Voranmeldung satt
T:03465-2423

Verkauf

Jeweils am Dienstag und am Freitag haben Sie zu unseren Öffnungszeiten die Möglichkeit, aus saisonalem Gemüse und biologischen Kräuterprodukten auszuwählen.

Öffnungszeiten: Dienstag & Freitag: 8.00 - 12.00 u. 13.00 - 16.00 Uhr

VERANSTALTUNGEN 2016

10. Juni - Nachmittag: Grüne Wunder erleben: "Superfood aus Fern & Nah"

11. und 12. Juni: WIESengrün & Himmelblau

9. August: Gruppenberatung mit der LK Stmk., Gartenbauabteilung